Gratis bloggen bei
myblog.de

4 in the mornin*

naja eigentlich 8 in the morning hehe aber ich hör den ganzen tag dieses lied von gwen stefani, menooo das is soouu supii

also da es ja noch ziemlich früh is hab ich nich besonders viel zu sagen.... ausser das jez nich mehr meine mandeln wehtun sondern mein HALS manno-meter hehe

ansonsten weiss nich wa... hab wieder heute morgen über meine eltern nachgedacht. alles voll komisch. ich versteh nicht wie eine mutter zugucken kann wenn ihre tochter geschlagen wird. das will einfach nicht in meinen kopf. aber vllt hab ich ja gar kein recht meine mutter zu verurteilen. ich würde von ihr niemals verlangen dazwischen zu gehen, wenn mein dad wieder ma seine wut an mir rauslässt. aba sich so mir gegenüber zu benehmen als ob das was mein dad getan hat das richtige wäre...is schon krass. ich sag auch nix gegen meinen vater. er ist wie er ist, und so war er schon immer. aber meine mutter zu sehen wie sie gegen mich ist, wie sie mich nicht unterstützt, im gegenteil. ich bin doch ihr kind. ihr kleines mädchen. mama, WARUM????? ich weiss ich bin selber nie die vorzeige tochter gewesen, aber egal was ist, man schaut doch nicht zu wenn sein geliebtes kind zusammen geschlagen wird... und man findet es erst recht nicht gut. ich dachte wenigsten du könntest mich verstehen. 

was ich einfach nicht verstehe ist, wie man als vater denken kann dass die methode sein kind zu schlagen, ihm somit beibringt respektvoll zu sein oder seinen fehler zu bereuen. also an alles eltern: wenn ich glück habt begeht euer kind aus ANGST den fehler nicht noch mal, aber bestimmt nicht weil es was dazu gelernt hat oder gar respekt vor euch hat! und wenn ihr pech habt dann wird euer kind so wie ich, scheißt auf euch und lebt sein eigenes leben, in seiner eigenen welt.

aber einiges hab ich doch dazu gelernt:

ICH WILL NIEMALS SO WIE DU WERDEN MAMA!

auch wenn du mich im stich gelassen hast, ich liebe dich trotzdem

auch wenn du mich enttäuscht hast, du bleibst trotzdem meine mami

auch wenn ich dich nich verstehen kann, belibst du trotzdem die frau die mich zu welt gebracht hat ( wer hätte das gedacht xD)

aber ich muss dir sagen, den respekt dir gegenüber den ich immer hatte, habe ich leider verloren. es tut mir leid mama. 

19.10.07 08:16
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen